In einem alten Fachwerkhaus in Rügheim töpfert das Ehepaar Falk. Hier entstehen handwerkliches Porzellan, Steinzeug, Einzelstücke und Ofenkacheln. Der größte Teil ihrer Arbeit sind Auftragsarbeiten. In einem kleinen Laden findet man verschiedenste Werkstücke – alles für Spülmaschinen und Mikrowelle geeignet. 

Während er an der Töpferscheibe gekonnt die Formen zieht, den Ton in Form bringt, ist sie die kreative Malerin. Beide erklären mit viel Freude den Herstellungsprozess,  die unterschiedlichen Tonsorten, Farbschlicker bis zum Brennvorgang in ihren zwei Öfen.

Stundenlang kann man sich hier die schönsten Sachen ansehen….

Im Sommer sind Keramikstücke auch im Garten hinter dem Haus zu bewundern.