Der Garten der Familie Schlegelmilch in Zeil a. Main ist schon seit etwa 150 Jahren in Familienbesitz. Hier an der historischen Stadtmauer entlang gibt es etliche Gärten, denn hier konnte man aus dem Graben das nötige Gießwasser schöpfen. Im Laufe der Zeit entwickelte sich hier ein wunderbarer Rosengarten, dazu gehören aber immer noch einige Gemüsebeete, Obstbäume und sogar ein schöner Teich….

Jetzt ist die richtige Zeit für einen Besuch dorthin, denn jetzt blühen die Rosen – eine einzige Pracht!

Am Pfingstmontag öffnet Familie Schlegelmilch ihren Garten ab 14 Uhr für interessierte Besucher!