Besucherinfo

Es wird Frühling in der Gartenoase von Familie Scheder in Lülsfeld. Die Natur erwacht und jeden Tag scheint etwas neues auszutreiben oder zu blühen. Der Rasen wird wieder grün und beginnt zu wachsen. Auch die verschiedensten Insekten und Bienen werden durch die wärmenden Sonnenstrahlen aus ihren Verstecken gelockt und machen den Garten lebendig.

Wunderbar, einfach mal nur zu verweilen und sie zu beobachten. Nach Schneeglöckchen und Krokussen blühen nun bereits Mirabellen, Zwetschgen, Zierkirschen, Narzissen und viele andere Frühjahrsblüher, so auch die filigrane, aber sehr robuste Elfenblume für schattige Bereiche, oder die purpurrote Taubnessel, die bei den ersten Wildbienen hoch im Kurs steht. Es ist eine Freude, allem beim wachsen zuzusehen.