Gartenparadiese Haßberge

Grüne Paradiese: Offene Gärten, Private Gärten, Kräutergärten, Pfarrgärten, Künstlergärten – Parks und Schlossparks, Kulturlandschaften

Gruppentermine

Folgende Termine sind ab sofort buchbar, weitere Termine auf Anfrage über Sabine Pecoraro-Schneider

Garten Schneider / Pecoraro-Schneider
Barockgarten Schloß Oberschwappach

Wanderung mit dem Winzer durch die Weinlage ‚Sommertal‘
Gruppen 20 bis 30 Personen

  • 08.05.2019, Mittwoch
  • 28.05.2019, Dienstag

Garten Schneider / Pecoraro-Schneider
Barockgarten Schloß Oberschwappach

Kräuterwanderung rund ums Schloss Oberschwappach 
Gruppen ab 10 Personen

  • 05.06.2019, Mittwoch

Garten Schneider / Pecoraro-Schneider
Barockgarten Schloß Oberschwappach

Romantischer Garten Familie Engelmann
Gruppen ab 10 Personen

  • 03.07.2019, Mittwoch

Garten Schneider / Pecoraro-Schneider

Unser Anwesen von 1898 verbindet traditionelle und moderne Elemente.  Für einen Bauerngarten  typischen Wegekreuze im Stauden- und Küchengarten sind durch eine Sichtachse verbunden. Zwei Reihen alter und neuer Obstbäume ziehen sich durch den gesamten Garten. Dieser folgt dem Motto von Karl Foerster „es wird durchgeblüht“.

Moderne Elemente wie Gräser im Skulpturengarten, ein Kiesgarten und die Hochbeete im Küchengarten fügen sich wie selbstverständlich in das Bild. Der hintere Teil des Gartens ist Rückzugsort für uns. In der weinumrankten Gartenlaube am Teich genießen wir den Duft der historische Rosen und die Farbenvielfalt der Taglilien.

DSCF4766

Ausgezeichnet beim Wettbewerb des Landkreises: „Natur im Garten“   

Bekannt durch Publikationen in der „Landlust“, „Kraut und Rüben“ und Ulmers Pflanzenmagazin ‚Gartenpraxis‘

Unser Privatgarten öffnen wir zu festen Terminen für Gruppen und Einzelpersonen.  Wir führen Sie durch den Garten und Sie erfahren Interessantes zur Geschichte des Gartens, Tipps zur Pflege und Gestaltung inklusive.

  • Parkplätze in der Nähe
  • Bedingt barrierefrei
  • WC
  • Preis pro Person: 5,00 €

Barockgarten Schloß Oberschwappach

Biogärtnern – das Himmelreich der Zisterzienser?

  • „ora et labora“ – die Gartenkultur der Zisterzienser
  • Wasserbaukunst im dreistufigen Barockgarten
  • Biologisches gärtnern im Küchengarten
  • Die Seele baumeln lassen im Baumgarten

Gästeführung Gartenerlebnis Bayern mit Reinhard Schneider

ab 10 Personen/p.P. 5,00 €

Schloß Oberschwappach

Wanderung mit dem Winzer durch die Weinlage ‚Sommertal‘

Seit 100 Jahren hat der Weinbau in der Familie Vogt Tradition. Heute wird diese Tradition von Udo und seiner Frau Bettina gepflegt. Auf eigenen Lagen werden die Trauben angebaut, die sie auch selbst zum bekannten „Trockenen aus dem Steigerwald“ ausbauen. Gastlichkeit wird hier großgeschrieben. Nach der Lese genießen seine Gäste in der Heckenwirtschaft seine Weine bei einer deftigen Brotzeit, oder feiern mit ihm das Hofschoppenfest. Der Winzer Udo lädt ein, mit ihm durch seine Lage am „Oberschwappacher Sommertal“ zu wandern. Aus erster Hand erfahren Sie hier Wissenswertes zum Weinbau. Zum Abschluss genießen Sie Proben seines Könnens und eine deftige „Häckerbrotzeit“.

ab 20 Personen, max. 30 Personen / 3 Stunden / inkl. 3 Weinproben und Häckerbrotzeit p.P. 12,00 €

Udos Winzerhof

Kräuterwanderung rund ums Schloss Oberschwappach 

Im Kräutergarten und in der Kräuterstube erfahren Sie von Elisabeth Schertel, Kräuterführerin und Heilkräuterexpertin, was man mit Wildkräutern und Gartenkräutern in der Küche und zur Förderung des Wohlbefindens und der Gesundheit machen kann.

ab 10 Personen/ p. P. 5,00 € – auf Wunsch mit kleiner Verkostung zusätzlich p.P. 3,50 €

Kräuterstube am Schloss

Romantischer Garten Familie Engelmann

Ein herrlicher Familiengarten im Rosenstädtchen Königsberg. Vielfältige Staudenbeete, Rosen, Kräuter, Wasserbecken, hübsche Sitzplätze versetzen den Besucher dieses Gartens in mediterrane Urlaubsgefühle.

ab 10 Personen/p. P. 5,00 €